Flotter Dreier

Dieses Spiel lässt sich besonders gut zu zweit spielen. Benötigt wird ein Kartenspiel (Skatkarten) sowie mindestens zwei noch trinkfeste Mitspieler.

Einer der beiden Mitspieler mischt das Kartenspiel und deckt zwei Karten aus dem Stapel auf. Der andere Spieler wettet nun, ob die nächste gezogene Karte vom Kartenwert zwischen die aufgedeckten Karten passt, d.h. dass sie mindestens den Wert der niedrigeren und höchstens den Wert der höheren Karte auf dem Tisch haben darf.

Verliert der Spieler die Wette, muss er trinken. Gewinnt er seine Wette, muss der Kartengeber trinken. Haben beide aufgedeckten Karten den selben Wert, haben beide Spieler verloren.

Nachdem der Spieler dreimal die Wette verloren hat, wird getauscht und der Spieler darf nun die Karten mischen. Nach jeder Wette müssen die Karten neu gemischt werden.

Silvesterspiele Ideen › Trinkspiele › Flotter Dreier

2011 www.silvesterspiele-ideen.de > Impressum / Kontakt - Silvesterspiel melden - Sitemap